Kariausbildung 2016 erfolgreich

Dieses Jahr dürfen wir 7 neue Kampfrichterinnen im Turnverband Düren begrüßen. Laura Grunenberg (Birkesdorfer TV), Susanne Daners (Birkesdorfer TV), Anna-Lena Hallmanns (TC Kreuzau), Anne Ruland (TC Kreuzau), Sophie Erzfeld (TC Kreuzau), Sarah Hoven (TV Kelz) und Bianca Ohrem (TV Kelz) haben an zwei Wochenenden im September die Kampfrichterneuausbildung erfolgreich abgeschlossen. Die Ausbildung wurde in Zusammenarbeit mit dem Turnverband Aachen organisiert. Die Leitung für den Turnverband Düren übernahmen die  Kampfrichterwartinnen Lea Schrey und Lara Freuen. Da jeder Wettkampf auch von guten und motivierten Kampfrichtern profitiert, hat der Turnverband Düren die Kampfrichterneuausbildung bezuschusst.

Beim Kinderhallenturnen in Kreuzau durften fünf von unseren neuen Kampfrichtern als Hospitantinnen erste Wettkampferfahrungen sammeln. An allen vier Geräten standen unsere erfahrenen Kampfrichter als Ansprechpersonen zur Verfügung.  Sowohl für unsere Hospitantinnen als auch für unsere erfahrenen Kampfrichter war es ein gelungener und erfolgreicher Wettkampf.

Unser Bestand an Kampfrichtern vergrößert sich von Jahr zu Jahr. Ich hoffe auch in Zukunft noch viele neue, motivierte Kampfrichter begrüßen zu dürfen.

Für unsere sieben neuen Kampfrichter ein letztes Mal: Herzlich Willkommen im Team; auf viele erfolgreiche Wettkämpfe!

Zurück